TVB Logo

Am 15. September konnte endlich die Generalversammlung 2021 stattfinden. Der 2. Vorstand Manfred Clauß freute sich über alle, die der Einladung gefolgt waren. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder folgten die Ehrungen für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft im Verein. Dabei wurden Ruth Hellriegel sowie Jürgen Werner zu Ehrenmitgliedern ernannt. An dieser Stelle wurden außerdem nach langjähriger Tätigkeit Rainer Kußmann aus der Vorstandschaft und Uschi Wach sowie Rika Zehrfelt aus der Trainerschaft mit Dank verabschiedet.

GV 2021 1 Ehrungen

Es folgten die Berichte des 2. Vorstandes, der Schriftführung sowie der jeweiligen Abteilungsleiter. Auch wenn im Rückblick die Corona-Einschränkungen hauptsächlich zum Thema gehörten, gab es vor allem im Ausblick sehr viel Positives zu berichten. Es ist schön zu hören, dass das Training in allen Bereichen wieder aufgenommen wird und wir trotz der langen Durststrecke kaum einen Mitgliederverlust beklagen müssen. Deshalb dankte Manfred Clauß in seiner Rede auch allen Mitgliedern für ihre Treue zum TV. Nach dem Bericht des Kassiers und der Kassenprüferin wurde der Kassier einstimmig entlastet. Angelika Clauß, die als stellvertretende Ortsvorsteherin erschienen war, sprach ihren Dank für die wichtige Vereinsarbeit des TV in allen Bereichen aus. Auf ihren Antrag hin wurde die Vorstandschaft ebenfalls einstimmig entlastet. Nun war der von vielen mit Spannung erwartete Moment gekommen – die Neuwahlen. Nach einer schwierigen Suche nach einem neuen 1. Vorstand sowie Personen für die Stelle des 2. Vorstandes wurden Folgende für die nächsten zwei Jahre einstimmig gewählt:

1. Vorstand: Manfred Clauß
2. Vorstand: Desiree Werner
Beisitzer: Ina Horstmann und Walter Hellriegel

GV 2021 2

Für die nächste Generalversammlung am 23.02.2022 wird die Besetzung eines weiteren 2. Vorstandes sowie die Neubesetzung des Kassiers angestrebt.
Zum Abschluss wurden unter dem TOP „Verschiedenes“ noch einige Infos und Termine bekannt gegeben, u.a. die aktuelle Neugestaltung der Homepage sowie die Erinnerung an das 125-jährige Vereinsjubiläum 2023.